Kategorie «Pflanzen und Blumen im Garten»

Kamelie (Kamelie), ein Strauch mit Winterblumen

Kamelie ist ein großer immergrüner Strauch, der von Dezember bis März für frühe Sorten und von März bis Mai für Zwischen- und Spätsorten blüht.Die sogenannte Heidekrautpflanze bildet einen hübschen Busch. Das Laub ist elegant glänzend grün und die ovalen, einfachen, abwechselnden Blätter sind fein gezähnt und ledrig. Es ist eher r

Paulownia (Paulownia tomentosa) oder Anna Paulowna Baum

Die Paulownia ( Paulownia tomentosa ) wird aufgrund ihrer Morphologie oft mit der Catalpa verwechselt und ist ein Baum, der direkt aus China und Korea stammt. Es verdankt seinen Namen jedoch Anna Pavlowna, Prinzessin der Niederlande, Tochter von Zar Paul I. von Russland. Dieser Kaiserbaum ist eine Holzart, die von den Chinesen bei der Herstellung von Geta und Lagerstämmen hoch geschätzt wird. E

Hartriegel (Cornus spp.), Idealer Strauch für Hecken

Hartriegel ( Cornus spp. ) Ist ein schnell wachsender Strauch, aber mit Laubblättern. Die oft hellweißen Sternenblumen duften, aber einige Arten haben gelbe oder rosa Blüten. Von Juli bis Oktober erscheinen die Früchte des Hartriegels als winzige, kugelförmige Beeren, die Ölsaaten enthalten. Sie werden cremeweiß, bläulich, rot oder schwarz, wenn sie reif sind. Die wel

Fuchsia (und nicht Fuschia oder Fuchsia), Schattenstrauch

Fuchsia ( Fuchsia spp. ) Ist ein kleiner, sehr eleganter und dekorativer Strauch oder eine mehrjährige Strauchstaude, die hauptsächlich in Südamerika (Chile, Argentinien) heimisch ist. Es ist mehr oder weniger frostbeständig, aber die härteste Art ist Magellans Fuchsie ( Fuchsia magellanica ), die bis zu -10 ° C unterstützt, aber dennoch Winterschutz benötigt, insbesondere in Regionen mit harten Wintern.Die Blät

Kornblume (Centaurea cyanus) oder blaue Barbe

Die Feldkornblume ( Centaurea cyanus ), wilde Blaubeere, blaue Barbe, Hingucker oder viele andere manchmal lustige einheimische Namen, ist eine einjährige oder zweijährige Pflanze, die im Sommer in der Vergangenheit die Weizenfelder bedeckte wilde Natur. Leider haben Pestizide es beseitigt, bevor es heute auf biologisch angebauten Feldern wieder auftaucht. E

Oleander (Nerium oleander), emblematischer mediterraner Strauch

Dieser mäßig winterharte blühende Strauch (gelegentlich -8 bis -10 ° C) kann direkt aus dem Mittelmeerraum, dem Oleander ( Nerium oleander ), eine Höhe von 5 m erreichen. Es wird sogar in bestimmten Regionen wie Korsika oder Sardinien eingebürgert.Die immergrünen Blätter in Wirbeln von 3 oder gegenüber, länglich und ledrig, haben eine dunkelgrüne Farbe und machen den Oleander zu einer sehr eleganten Hecke.Während des

Japanische Holzkohle (Euonymus japonicus) oder grüne Holzkohle

Japanische Holzkohle ( Eunonymus japonicus ) oder grüne Holzkohle ist ein mehrjähriger dekorativer Strauch, der bei Landschaftsarchitekten sehr beliebt ist, da er aufgrund seines immergrünen Laubes als Hecke in Gärten und öffentlichen Parks sehr gefragt ist. Japanische Holzkohle ist hervorragend resistent gegen städtische Verschmutzung und klimatische Schwankungen, da sie bis zu -15 ° C winterhart ist.Japanis

Garteniris (Iris spp.) Oder Bartiris

Die Iris ( Iris spp. ) Oder Bartiris ist eine wunderschöne Pflanze, die von Gärtnern sehr geschätzt wird, die sie auch die Orchidee des armen Mannes nennen. Sie ist leicht zu züchten und bringt sehr schöne Blumen hervor. Seine Präsenz im Garten im Frühling überrascht. Darüber hinaus ist die Iris je nach Art in verschiedenen Farben erhältlich. Von lila

Frangipani (Plumeria), Tempelblume

Die Frangipani-Blume hat eine starke Symbolik unter Hindus und Buddhisten, daher der Name der Tempelblume. Plumerias stammen aus dem tropischen und subtropischen Amerika und kommen heute in allen heißen Ländern vor. Offensichtlich ist es daher eine frostige Pflanze, die es nicht toleriert, dass das Thermometer unter 5 ° C fällt. Ide

Gazania (Gazania), Sommerpflanze mit voller Sonne

Gazania ist die ideale Pflanze, wenn Sie von Juni bis Oktober Farbe, Fröhlichkeit und Wärme in Ihre sonnigen, felsigen Beete oder in Ihren Vergnügungsgarten bringen möchten. Gazania ist eine einjährige oder mehrjährige Pflanze in Südfrankreich südafrikanischen Ursprungs und wird Sie sofort mit ihren prächtigen, farbreichen Blüten verführen, die denen von Gänseblümchen ähneln und deren Blütenblätter um einen Stiel angeordnet sind oft gelb.Der grüne Stiel

Ringelblume und Indien Rose (Tagetes spp.) Sehr blühend mit einem starken Geruch

Die Tagetes bilden eine sehr große Sammlung von Sorten und stark aromatischen Hybriden, unter denen wir die bekanntesten finden, wie die Ringelblume, die aus Tagetes patula stammt, und die Rose von Indien, die aus Tagetes erecta geboren wurde . Diese Blumen fallen sofort in einem Garten auf, weil sie leuchtende Farben mit allen Schattierungen von Gelb, Orange, Rot oder Braun aufweisen, die sich vom dunklen Grün des Laubes abheben. E

Die 10 schönsten rosa Blumen im Garten

Die rosa Blüten sind keine blassroten, verblassten roten oder verfärbten Blüten, sie bieten im Gegenteil eine im Garten weitgehend dominierende Vollfarbe und werden sehr geschätzt, um einen kleinen Hauch von Zärtlichkeit und Süße zu hinterlassen, der ebenfalls dazu neigt Geben Sie dem Garten eine romantische Konnotation. Diejen

Stechapfel (Stechapfel stramonium), giftiges Teufelskraut

Stechapfel ( Stechapfel stramonium ) ist eine hochgiftige Pflanze, unabhängig von den beteiligten Teilen. Bekannt als Gift, wirkt es ein bisschen wie Belladonna, ist aber noch giftiger. Wenn Sie nur die Namen entdecken, die häufig zur Definition verwendet werden, werden Sie schnell verstehen, dass es beeindruckend ist: Teufelsgras, Zauberergras, Magiergras, Diebesgras, Maulwurfsjäger, Schlafend, Dorniger Apfel, Ramen ...S

Kap Plumbago (Plumbago auriculata) mit azurblauen Blüten

Der Kap-Plumbago ( Plumbago auriculata ) ist eine mediterrane Pflanze, die aus Südafrika stammt. Es ist eine Sarmentosepflanze mit immergrünem Laub, mit schlanken, flexiblen, kleinen verzweigten Zweigen. Die Blätter sind elliptisch, länglich, mattgrün und etwa 4 bis 8 cm lang. Es ist möglich, seine Stängel zu trainieren, da der Strauch keine Ranken hat, aber er kann auch sehr gut buschen.Die abg

Glyzinien (Glyzinien) mit schönen Blütenbüscheln

Glyzinien ( Glyzinien ), eine holzige Kletterpflanze direkt aus Japan, sind bekannt für ihre Kraft, ihre Winterhärte (sie widersteht -20 ° C), die für ihre prächtigen duftenden Blütenbüschel und ihr dichtes Laub sehr geschätzt wird. Laubwechselnd können die Blätter 20 bis 40 cm lang werden und sich in etwa fünfzehn hellgrüne Blättchen teilen.Im Mai und Ju

Dipladenia (Mandevilla spp.) Oder brasilianischer Jasmin

Dipladenia ( Mandevilla spp. ) Oder brasilianischer Jasmin hat aufgrund seiner Herkunft einen exotischen Namen. Die Pflanze mag besonders Trockenheit und Sonne ... wie in ihrem Herkunftsland! Es hält nicht weniger als -3 ° C aus, bietet aber als saisonale Dekoration eine lange Sommerblüte.Es ist eine sich windende Kletterpflanze mit holzigen Stielen, die einfache, gegenüberliegende Blätter tragen, die ledrig und glänzend sind. Die i

Lilie der Inkas (Alstroemeria) oder Alstroemere

Die Lilie der Inkas oder auch Lilie von Peru genannt, ist eine rhizomatische Staude, die sehr beliebt ist für ihre Blüten zwischen Lilie und Orchidee mit einer reichen Farbpalette. Es ist ziemlich langsam zu entwickeln, aber wenn es gut etabliert ist, achten Sie darauf, die Ausbreitung seiner Rhizome zu beobachten, die eindringen können. Al

Die 10 schönsten weißen Blumen im Garten

Die weißen Blumen haben ihren Platz im Garten , um nicht nur die Farbtöne bunter Blumen zu verbessern, sondern auch eine Art visuelle Ruhe zu bieten, wenn viele Farben vorhanden sind. Wie jeder weiß, ruft Weiß Reinheit, Unschuld und Schärfe hervor, aber auch Jungfräulichkeit, während es Glanz, Glanz und eine bestimmte Form von Kostbarkeit verleiht. Weiße

5 Sorten nicht rückverfolgbarer Bambuspflanzen im Garten

Wir mögen oft die Leichtigkeit des Bambuslaubs, die exotische Note, die sie bringen können, sowie den Pflanzensieb, den sie bilden können, wenn sie in Hecken oder sogar in Wannen oder Töpfen auf einer Terrasse oder einem Balkon gepflanzt werden. . Was das Pflanzen von Bambus jedoch abschrecken kann, ist ihre invasive Natur, die dazu führen kann, dass sie den gesamten Garten, einschließlich der Nachbarn, besiedeln, insbesondere wenn keine Anti-Rhizom-Barrieren vorhanden sind.Um die

Hanfpalme (Trachycarpus fortunei) oder chinesische Palme

Die Hanfpalme ( Trachycarpus fortunei syn. Chamaerops excelsa ) wird auch Mühlenpalme, chinesische Palme, Zhoushan-Palme genannt.kein Mangel an Namen. Sein Hauptvorteil ist es, eine der rustikalsten Palmen zu sein, da sie bis zu -18 ° C aushält. Infolgedessen ist sie fast überall auf der Welt zu finden, weit über ihre Herkunftsregion hinaus Zentralchina und Nordindien.Es be

Garnelenweide (Salix integra 'Hakuro-Nishiki')

Die Garnelenweide ist eine Kreation, die direkt aus Japan auf einen Stiel gepfropft wurde. Dieser sehr rustikale, anmutige und kompakte Strauch steht auf einem kleinen Stiel. Die Laubblätter sind schmal und lanzettlich mit einer Länge von 3 bis 5 Zentimetern. Was sie einzigartig macht, ist ihre Farbe: Lachsrosa im Frühling, was den Namen der Weidengarnele erklärt und im Sommer grün mit Sahne gesprenkelt wird. Im F

Eberesche (Sorbus aucuparia), Speisekammer für Vögel

Der Ebereschenbaum oder Vogel-Eberesche ( Sorbus aucuparia ) ist ein Baum mit rot-orangefarbenen Früchten, Sorb, der besonders bei Vögeln beliebt ist, aber im rohen Zustand für den Menschen giftig ist. Es ist vor allem ein sehr dekorativer Baum mit seinen langen Blättern, die aus etwa fünfzehn lanzettlichen Blättchen bestehen, die doppelt gezähnt und mit dem Blattstiel verbunden sind. Im Frü

Lobelia (Lobelia erinus), eine blau blühende Lobelia

Die herabhängende Angewohnheit von Lobelia macht diese Blumen zu ausgezeichneten hängenden Pflanzen und bietet dem Auge eine Kaskade von Blumen in wunderschönen bläulichen Farben. Die Lobelia gibt es aber auch in Polsterform, die es ermöglicht, ein Kissen in hübschen Rändern herzustellen. Bei fast 200 Arten handelt es sich bei einigen Stauden um Stauden, die im Gegensatz zu einjährigen Sorten eher in Blumenbeeten als auf Balkonen verwendet werden.Diese Pf

Malve (Malva sylvestris) mit weichmachenden Eigenschaften

Die größere Malve oder Sylvester Malve ( Malva sylvestris ) trägt noch verschiedene andere Namen wie Wild Mallow oder Wood Mallow oder Cheese Grass! Andererseits sollte es weder mit der strauchigen Lavatera verwechselt werden, die als Baummalve ( Lavatera ) bekannt ist, noch mit Althea, auch Baummalve ( Hibiscus syriacus ) genannt, noch mit Stockrose ( Alcea ) oder Kapmalve ( Anisodontea). ca

Eiche (Quercus spp.), Der Baum des Adels

Die Eiche gilt als König der Bäume und symbolisiert Kraft und Haltbarkeit: Sie ist der größte und majestätischste Baum in unseren Wäldern auf der Nordhalbkugel, aber ihr Wachstum ist langsam. Sein reichlicher, imposanter, eleganter Wuchs ist sehr charakteristisch für ihn, ebenso wie seine abwechselnden Blätter, ganz, gelappt oder gezähnt, je nach Art, die mit hervorragenden Herbstfarben ausgestattet sind. Die Rind

Nachtschönheit (Mirabilis jalapa), späte Tagesblume

Die in Südamerika beheimatete Nachtschönheit oder das peruanische Wunder ist im Sommer eine reichlich blühende Pflanze. Die meisten Belle-de-Nuit-Sorten sind Stauden. Wir können in der Pflanze ein Blühen der Blumen am Ende des Tages oder bei bewölktem Wetter unterscheiden. Diese besondere Eigenschaft hat der Pflanze den Namen Belle de nuit gegeben: Ihre Blüten sind "fluoreszierend" und ziehen Motten an, die für die Bestäubung sorgen.Die tromp

Butterblume (Ranunculus repens), hübsches Unkraut

Die Butterblume ( Ranunculus repens ) ist Kindern bekannt, die Spaß daran haben, sie unter dem Kinn eines Freundes zu präsentieren: Das Gelb der Blume spiegelt sich auf der Haut mit einer blasseren Farbe wider Butter, er wird ihm sagen "Du liebst Butter!" Wer hat das nicht gespielt ?!Buttercup, auch bekannt als Bassin d'Or, Hen's Foot oder Creeping Buttercup, ist eine aufrechte, kurz weichhaarige, schnell wachsende Staude, die sehr winterhart ist. D

Die 10 schönsten blauen Blumen im Garten

Blaue Blumen werden oft in schattigen oder feuchten Gärten verwendet. Die Farbe erinnert an Wasser, das Meer und eine gewisse Frische. Sie sind selten volle Sonnenpflanzen. Unabhängig vom Ton, von Himmelblau über Dunkelblau bis hin zu Ultramarinblau, haben alle Farbtöne ihren Platz im Garten, um ein wenig Konnotation von Flucht und Freiheit zu geben, nicht weit von Träumereien, die einfach sind. dami

Japanische Anemone (Anemone x Hybrida) mit Herbstblumen

Die japanische Anemone ( Anemone x hybrida ) ist eine Hybride der Anemone hupehensis var. Japonica und Anemone vitifolia . Diese mehrjährige Gartenbausorte auf Holzbasis, die Saugnäpfe bildet, ist eine der Pflanzen, die sowohl im Sommer als auch im Herbst blühen. Die japanische Anemone ist eine hervorragende Zierpflanze, die vor allem in Blumenbeeten und Blumenbeeten ihren Platz findet. Si

Strauchrosen, um Beete zu schaffen

Strauchrosen sind eine Form von Pflanzen der Gattung Rosa, ebenso wie Kletterrosen. Sie gehören hauptsächlich zu modernen Rosen, wobei trotz allem einige zu alten Rosen gehören. Das Merkmal von Strauchrosen ist, dass sie einen dichten, verzweigten Wuchs haben, der etwa 1,20 m oder sogar maximal 1,80 m erreicht, mit verschiedenen Blütenformen, die aufsteigen können oder nicht. Es e

Buchsbaumgeißblatt (Lonicera nitida) oder glänzendes Geißblatt

Das Strauchgeißblatt, das glänzende Geißblatt oder das Buchsbaumgeißblatt ( Lonicera nitida ) ist ein Heckengeißblatt, das das Buchsbaumopfer ( Buxus ) ersetzen kann, das Opfer einer durch die Buchsbaummotte verursachten Hekatombe ist.Dieses Geißblatt unterscheidet sich stark von dem Geißblatt ( Lonicera ), das normalerweise in Kletterpflanzen gezüchtet wird, von denen es weder den Überschwang noch die Üppigkeit aufweist: Es ist ein buschiger, dichter Strauch mit geringer Entwicklung, aber schnellem Wachstum. sehr wint

Fingerhut (Digitalis purpurea), giftige Pflanze

Fingerhut ( Digitalis purpurea ) ist die schattige Unterholzpflanze in freier Wildbahn mit großen, schlanken Büscheln röhrenförmiger Blüten. Es wird auch Hirtinnenhandschuhe, Wolfsschwanz, Fingerbett, Notre-Dame-Handschuh oder Handschuh genannt. Dies ist eine sehr robuste zweijährige oder kurzlebige Staude, die oft einjährig angebaut wird.Die gro

Birke (Betula), Baum mit weißer Rinde

Birke ( Betula ) ist ein Laubbaum, der auf der Nordhalbkugel heimisch ist und eine starke Winterhärte aufweist. Die Originalität der Birke ist ihre charakteristische weiße Rinde. Diese Besonderheit, die mit seiner geschmeidigen und anmutigen Gewohnheit und der Leichtigkeit seiner kleinen Blätter verbunden ist, macht ihn zu einem sehr dekorativen Baum.Dies

Die 10 schönsten roten Blumen im Garten

Die roten Blumen sind ein Muss in einem Garten , zum einen, weil es viele Arten gibt, und zum anderen, weil sie die Liebe und Leidenschaft in der Sprache der Blumen verkörpern, die wir anbieten in einem Strauß. Nichts ist schillernder als das Gefühl der Liebe, daher ist Rot in Ihren Blumenbeeten und Pflanzgefäßen unverzichtbar, egal ob auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Ziergarten. Auch

Agave (Agave Americana), Tequila und Mezcal Pflanze

Die Agave ( Agave americana ), eine Sukkulente aus Mittelamerika, insbesondere aus Mexiko, wird sofort an ihren breiten und dicken graugrünen Blättern erkannt, die in einer spitzen Spitze enden. Was unterscheidet Agave von anderen Sukkulenten derselben Familie? Dies sind seine Blätter, die mehr als zwei Meter lang sein können und eine Mindestdicke von 4 cm haben.Darü

Edelweiss (Leontopodium alpinum), emblematische Bergblume

Das Edelweiß ( Leontopodium alpinum ), auch Löwen Fuß, Silberstern, Schnee unsterblich oder Gletscher Star genannt, ist der emblematische Berg Blume , die ihren Namen von den Deutschen nimmt: edel (edel) und wissen (Weiß). Die Schweiz hat es praktisch als nationales Emblem übernommen.In Frankreich ist Edelweiß auf verschiedenen Ebenen geschützt: in Schutzgebieten (Vanoise-Nationalpark, Naturschutzgebiete usw.) und i

Sonnenblume (Helianthus), die Sonnenblume

Das Sonnenblume ( Helianthus ) ist eine sehr originelle Pflanze. Die laubabwerfenden, herzförmigen Blätter können bis zu 40 cm lang sein und fühlen sich ziemlich hart an. Diese riesige Blume schmückt einen steifen und festen Stiel mit einer Höhe von etwa 2 Metern und beleuchtet den ganzen Sommer über Felder und Straßenrand mit ihren großen, leuchtend gelben Blütenblättern in Form von Sonnenstrahlen richtig"Sonne". Einige Art

Gartenverbene (Verbena x hybrida) in allen Farben

Gartenverbene ( Verbena x hybrida ) ist eine völlig hybride Pflanze, die den enormen Vorteil hat, den ganzen Sommer über zu blühen. Sie bietet viele Farben - manchmal bunt - von Weiß über Lila bis Lila und Rosa oder rot.Es ist im Allgemeinen nicht winterhart, daher wird es eher einjährig angebaut, aber wenn der Winter mild ist, kann es widerstehen. Die B

Speedwell (Veronica), eine blaue Blume der Felder

Speedwell (Veronica) kommt hauptsächlich in feuchten Wiesen, Unterholz, Feuchtgebieten, aber auch in sonnigen Feldern, verlassenem Land und wilden Steingärten vor. Es ist eine sehr robuste Staude. Der Name kommt vom lateinischen 'vera', was wahr bedeutet und 'icona' für icon.Die gesamten oder gezahnten linearen Blätter entwickeln sich in entgegengesetzten Paaren, mehr oder weniger behaart. Die

Linden (Tilia), der Kräuterteebaum

Die Linde ( Tilia ) ist ein rustikaler Baum mit einem sehr majestätischen Hafen, der eine Höhe von 30 m erreichen kann. Seine dunkelgrünen Laubblätter haben die Form eines umgekehrten Herzens. Die glatte, silberne Rinde der Linde bricht im Laufe der Jahre. Es ist ein wunderschöner Schattenbaum.Zu Beginn des Sommers erscheinen Blumensträuße mit 3 bis 7 Blüten, die den Garten mit ihrem sehr ausgeprägten Duft parfümieren (den auch Bienen schätzen). Es sind di

Die 10 schönsten lila Blumen im Garten

Lila Blüten kommen tatsächlich in einer Vielzahl von Tönen von lila bis lila. Je nachdem, ob die Farbe hell oder dunkel ist, drückt sie mehr Süße, Zartheit oder Traurigkeit, Melancholie aus. Lila-Töne rufen Spiritualität hervor und regen die Fantasie an: Ideal für einen Traumgarten! Unter den zehn von uns vorgeschlagenen lila Blüten gibt es einige auch in anderen Farben ...Lavendel

Celosia (Celosia argentea), Blumen in bunten Federn

Celosia ( Celosia argentea ) ist eine aufrechte Staude, die ein verzweigtes Büschel bildet, das normalerweise einjährig angebaut wird und für seine farbenfrohe Blüte geschätzt wird, die bis Oktober reicht.Die Blütenstände in Federn und Pyramiden oder knackig und wellig, die eine Höhe von 25 cm erreichen können, bieten schimmernde Farben: Rot, Orange, Gelb, Creme… oder sogar zweifarbig oder mehrfarbig. Die abwech

Mohn (Papaver spp.) Oder einjähriger Mohn

Die Mohnblume (Papaver spp.), Die auf Feldern und entlang von Straßenrändern sehr verbreitet ist, ist eine einjährige oder zweijährige Pflanze mit einem einfachen und haarigen Stiel von 50 bis 80 cm, der ein Büschel von haarig geschnittenen Grundblättern bildet. Die Blüten, einzeln und kurzlebig, haben vier sehr dünne Blütenblätter und befinden sich in einer hohlen Tasse. Sie zeich

Judasbaum (Cercis siliquastrum), ein Strauch mit lila Blüten

Der Judasbaum ( Cercis siliquastrum ) ist ein kleiner Zierbaum im Freien schlechthin und eng mit der Geschichte Jesu Christi verbunden, da sich Judas an dieser Vielzahl von Sträuchern erhängt hätte, um sein Leben zu beenden. nach seinem Verrat an Christus. Der Judäa-Baum, der selbst im Erwachsenenalter kaum mehr als fünfzehn Meter hoch ist, ist besonders attraktiv für seine schöne Blüte im Frühling und im Sommer.Dieser St

Roter Salbei (Salvia splendens) oder scharlachroter Salbei

Roter Salbei ( Salvia splendens ) oder scharlachroter Salbei ist eine mehrjährige Pflanze mit einem aufrechten, buschigen Hafen, der einjährig angebaut wird, da er Frost ab 0 ° C befürchtet, da er in Brasilien heimisch ist. Es ist einer der Klassiker der Sommermassive in Gärten und Städten.Die Blätter sind 4 bis 7 cm lang, sie sind oval, spitz, gezähnt, oft eher dunkelgrün und manchmal flaumig. Von Mai

Abélia (Abelia), kleine, raffinierte duftende Blüten

Abelia ist ein kleiner blühender mehrjähriger Strauch, der eine Höhe von 2 m erreichen kann, jedoch häufig nicht mehr als 1,40 m überschreitet. Sein immergrünes Laub - das auch bunt sein kann - und seine Kältebeständigkeit von - 10 ° C machen es zu einer interessanten Pflanze. Zumal es vom Ende des Frühlings bis zum ersten Frost viele kleine, raffinierte und duftende Blüten hervorbringt: In Form von mehr oder weniger rosa Röhrenglocken erfreuen sie die Augen und den Geruch!Der Abelia k

Johanniskraut (Hypericum spp.), Gelbe Futterblumen

Johanniskraut ist ein kleiner, sehr rustikaler Strauch mit einem je nach Art mehr oder weniger kompakten Port, der nur leicht zu pflegen ist. Die Blätter sind gegenüberliegend, einfach, oval und nehmen im Herbst einen schönen Farbton an. Schöne gelbe Blüten mit markanten Staubblättern oder in endständigen Zymen gruppiert folgen über einen langen Sommer hinweg aufeinander: Sie sind besonders elegant dank ihrer Position in endständigen Büscheln, die sich majestätisch an der Spitze der Zweige erheben.Durch das Z

Coleus canina (Plectranthus caninus) abweisend gegen Hunde und Katzen

Der Plectranthus caninus wird auch Coleus Canina oder "Katzenterror" genannt, da diese krautige mehrjährige Bodenbedeckung des Pfostens als Abwehrmittel gegen Hunde und Katzen wirkt, da ihr Geruch an Stinktiere erinnert, die bekanntermaßen besonders übel sind .Dies ist eine Hybride, die aus einer Art von Plectranthus und einer Art von Solenostemon hergestellt wurde, deren gebräuchlicher Name Coleus ist.Die

Lupine (Lupinus), Trauben von Erbsenblüten

Lupine ist im Allgemeinen eine mehrjährige Blume, obwohl einige einjährige Arten existieren. Es nutzt sich jedoch nach einigen Jahren ab und muss geändert werden.Lupine bleibt eine Zierpflanze mit der schönsten Wirkung! Die mittelgrünen Blätter, hauptsächlich basal, mit kurzem Blattstiel, handförmig, in 5 bis 10 lanzettliche, leicht flaumige Blättchen geschnitten, sind laubabwerfend.Die erbse

Narzisse (Narcissus spp.) Oder Narzissen, Frühlingsblumenzwiebeln

Narzissen ( Narcissus spp. ) Oder Narzissen sind mehrjährige Pflanzen, die große Zwiebeln bilden, die in Europa und Nordafrika beheimatet sind und auf Wiesen, Wäldern und Flussufern wachsen. Narzissen sind das Zeichen der Ankunft des Frühlings, da sie ab Februar blühen.Die basalen, getufteten Blätter, die aus der Manteltierknolle hervorgehen, sind glatt, gebändert und mattgrün. Sie umg

Bidens (Bidens ferulifolia), Gold im Garten

Bidens ( Bidens ferulifolia ) ist eine mehrjährige Pflanze, die oft als einjährige Pflanze kultiviert wird und wegen ihrer schönen goldgelben Blüte, die über den Sommer hinaus andauert, bei günstigen Bedingungen sehr geschätzt wird . Von den ungefähr 230 Arten der vorhandenen Bidens ist Bidens ferulifolia die am meisten kultivierte für seine hübschen sternförmigen Blüten, die hundert auf einer Pflanze sein können. Diese bilden

Die 10 schönsten Orangenblüten im Garten

Orangenblüten sind diejenigen, die die Farbe der Frucht haben, Orange, und sie sind diejenigen, die in einem Blumenbeet optisch am besten zur Geltung kommen. Es überrascht nicht, dass die Farbe an Feuer, Sonne, Licht und Wärme erinnert ... eher angenehme Aspekte im Garten, die sich somit mit einer Palette voller Energie und Vitalität ausstatten, die jeder Kreativität im Garten freien Lauf lässt. die M

Marguerite du Cap (Osteospermum), in der Nähe von Dimorphoteca

Wenn die Ringelblume ( Osteospermum ) allgemein als Ringelblume, afrikanisches Gänseblümchen oder sogar Ringelblume bezeichnet wird, liegt dies daran, dass diese Pflanze aus Südafrika importiert wurde. Manchmal Dimorphotéca genannt, sollte es wegen der starken Ähnlichkeit ihrer Blüten nicht mit der Gattung Dimorphotheca verwechselt werden, die mit der Gattung Osteospermum verwandt ist .Diese

Photinia (Photinia x fraseri), rotes Laub in einer Hecke

Photinia ( Photinia x fraseri ) ist ein Zierstrauch mit eher begrenzter Winterhärte (-5 ° C), der besonders kalte Winde nicht mag, und mit immergrünem, üppigem, buschigem und rotem Laub.Photinia bietet eine bedeutende Deckkraft, um private Immobilien vor neugierigen Blicken zu schützen. Darüber hinaus sind seine glänzend roten jungen Triebe, die sich in grünzahniges Dunkelgrün und Kupferrot verwandeln, sehr ästhetisch und bringen viel Farbe in natürliche Zäune. Deshalb wir