Kategorie «Praktische Gartenarbeit»

Wie macht man eine Fliegenfalle?

Im Sommer dringen Fliegen in unsere Häuser und Terrassen ein. Zusätzlich zu den Schmerzen ihres unaufhörlichen Summens tragen sie pathogene Keime und landen auf Ihnen, auf Lebensmitteln, Möbeln und Arbeitsplatten. Um sie zu vermeiden, können Sie eine selbstgemachte Fliegenfalle herstellen. Entdecken Sie unsere Rezepte, um einen ruhigeren Sommer zu verbringen und Fliegen loszuwerden!Mach

Achten Sie auf Eisheilige und Frühlingsfrost!

Viele populäre Sprüche empfehlen, zu warten, bis die Eisheiligen vorbeigekommen sind, bevor die Pflanzen in den Boden gepflanzt werden. Die Eisheiligen sind die Tage von St. Mamert (11. Mai), St. Pancrace (12. Mai) und St. Servatius (13. Mai).Beeilen Sie sich trotz allem nicht in den Garten, denn "Wenn Saint Urban vorbei ist, ist der Winzer beruhigt" und "Mamert, Pancrace, Boniface sind die drei Eisheiligen, aber Saint Urban hält sie alle in der Hand." E

Tomaten pflanzen: wann und wie?

Das Pflanzen von Tomaten ist ein Schritt, der den Beginn der wirklich großen Saison im Garten markiert: Sie müssen nicht nur den richtigen Zeitpunkt finden, um sie zu pflanzen - weder zu früh noch zu spät -, sondern sie müssen auch "gut" sein. Pflanze unter Beachtung einiger Prinzipien. Wann Tomaten pflanzen?Wenn

Einen Rosenstrauch schneiden: wann und wie?

Sie haben die Blumen eines wunderschönen Rosenstrauchs bei einem Freund entdeckt, den Sie gerne in Ihrem Haus blühen sehen würden. Warum also nicht versuchen, Stecklinge zu machen? Ihre Erfolgschancen sind nicht nur sehr real, sondern Sie werden auch erfreut sein, dass es Ihnen gelungen ist, mit dieser Multiplikationstechnik eine neue Pflanze zum Leben zu erwecken!Wan

Apfelbaumschnitt: wann und wie?

Es ist wichtig, einen sanften Schnitt durchzuführen, der die natürliche Funktion des Obstbaums respektiert ... Apfelbäume produzieren in der Regel alle zwei Jahre reichlich und können dieses Phänomen, das als Wechsel bezeichnet wird, eindämmen, wenn Sie dies tun Sie haben bemerkt, dass Sie nur ein von zwei Jahren beschneiden werden (im Winter, der auf eine Saison mit hoher Produktion folgt, nicht beschneiden). Die G

Im April im Garten: Was soll man im April pflanzen, säen und tun?

Im April ist Frühling, aber Vorsicht, das Sprichwort "Entdecke dich im April nicht an einem Faden" bleibt gültig! Keine Eile, mit zu viel Aussaat oder Pflanzung zu rechnen, wenn die Gefahr besteht, dass Ihre Bemühungen durch einen etwas späten Frost ausgelöscht werden ...Die Erde erwärmt sich nach und nach, die Knospen und Blütenknospen platzen, schützen jedoch vorsichtshalber Ihre zerbrechlichsten Pflanzenarten. Noch is

Eisensulfat: Im Bio-Garten oder auf dem Rasen vergessen

Eisensulfat wurde im Garten lange Zeit als "natürlicher Mineraldünger" für einen schönen Rasen ohne Moos gelobt . Die Verwendung von Eisensulfat wird heute überhaupt nicht mehr empfohlen: Abgesehen davon, dass es sich nicht um ein Produkt handelt, das im ökologischen Landbau verwendet werden kann, reizt es die Augen, die Atemwege und die Haut. .Was

Permakultur im Garten, was ist das?

Es ist heutzutage immer häufiger, von " Permakultur " zu hören , die manchmal mit Bedacht eingesetzt und oft mit einer Art Öko-Bobo-New-Age-System verwechselt wird, das nicht sehr klar ist ... es genau?Permakultur für Ihre Bedürfnisse?Immer mehr Familien beschließen, in den Südwesten oder in andere sehr "natürliche" Regionen zu ziehen, um "einen Bio-Bauernhof auf einem sehr großen Grundstück mit mehreren zu renovierenden Häusern zu kaufen. Die Idee i

Was ist Branntkalk? Was nützt es im Garten?

Branntkalk oder Kalziumoxid wurde von unseren Vorfahren im Garten häufig als Antiseptikum verwendet, bevor es für Chemikalien aufgegeben wurde. Heute ist es in gebrauchsfertiger Form wieder in den Regalen von Gartencentern erhältlich: Wenn es sich um ein Naturprodukt (auf sehr hohe Temperaturen erhitzter Kalkstein) handelt, das keine Gefahr für die Umwelt darstellt, sollte es dies jedoch sein Sie müssen wissen, wann Sie es verwenden müssen, und bestimmte Vorsichtsmaßnahmen beim Umgang damit treffen, da Branntkalk sehr ätzend ist.Eigensch

Den Feigenbaum beschneiden: wann und wie?

Der Feigenbaum (Ficus carica), der im Herbst seine Früchte aus den Frühlingsblumen hervorbringt, muss am Ende der Produktion beschnitten werden, um dem Baum eine schöne Silhouette zu verleihen und die Bildung zahlreicher Früchte zu fördern. Nächstes Jahr. Wann sollte der Feigenbaum beschnitten werden?Der Sc

Kämpfe gegen rote Spinnen

Im Gegensatz zu dem, was man denken könnte, sind rote Spinnen keine Insekten, sondern Milben, sogenannte Spinnmilben . Sie sind daher schwer zu erkennen, da sie sehr klein sind. Es ist der Schaden, den sie verursachen, der bemerkenswerter ist ... Deshalb müssen wir, sobald wir ihn identifiziert haben, versuchen, sie auszurotten, während wir vorbeugen.Erk

Tomaten säen: wann und wie?

Um Tomatenpflanzen pflanzen zu können, müssen vorher Tomatensamen ausgesät worden sein, egal ob vom Gärtner oder von Ihnen. Bevor Sie mit Tomatensämlingen beginnen, sollten Sie einige Grundsätze beachten, ohne die Sie nur schwer Früchte bekommen können.Tomatensamen sammeln oder kaufen?Gartencenter sind voll von vielen Sorten von Tomatensamen, aus denen Sie die Qual der Wahl haben. Erstens

Olivenbaum beschneiden: wann und wie?

Der Olivenbaum ( Olea europaea ) ist der typische Strauch des Mittelmeerbeckens, wo das Klima besonders zu Hitze im Sommer und einem Winter passt, der kalt genug ist (maximal -10 ° C), um Früchte zu erhalten. Mit seinem immergrünen Laub und seinem langsamen Wachstum verträgt der Olivenbaum das Beschneiden gut und kann sogar recht klein gehalten werden.Wann

Lerne mit dem Mond im Garten zu arbeiten

Unser Universum wurde so entworfen, dass die Elemente, aus denen es besteht, unerwartete Verbindungen zwischen ihnen haben. Es gibt mysteriöse Zusammenhänge, manchmal unerklärlich, aber sehr real. Ähnlich verhält es sich mit der Wirkung des Mondes auf die Natur im Allgemeinen und auf Pflanzen im Besonderen. Somi

Der Mealybug: Erkenne es und kämpfe gegen seine Invasion!

Bei Pflanzen im Freien oder in Innenräumen, unabhängig von der Jahreszeit, stellen wir fest, dass Mealybugs in sie eindringen, wenn der Schaden beträchtlich ist. Es ist jedoch durchaus möglich, diese Situation zu vermeiden. Erklärungen.Was Sie über die Cochineal wissen müssenOft bemerken wir das Vorhandensein von Mealybugs erst, wenn ihre schädlichen Auswirkungen sichtbar sind. Dies is

Kartoffeln pflanzen: wann und wie?

Das Pflanzen von Kartoffeln ist nichts anderes als eine Art Steckling, bei dem die gekeimten Knollen in den Boden gelegt werden. Sie müssen die Wettervorhersage beobachten, da unbedingt gewartet werden muss, bis kein Frost mehr zu befürchten ist und sich die Erde auf etwa 10 ° C erwärmt hat. Dies hängt natürlich von der Region ab, in der Sie sich befinden.Wann K

Oleander beschneiden: wann und wie?

Der Oleander ist ein immergrüner Strauch, der die Sonne liebt: Er wächst in Südfrankreich im Boden, während er im Norden in Töpfen oder Behältern kultiviert wird, in die wir eintreten oder die wir betreten schützt den Winter. Sein immergrünes Laub macht es zu einem seiner Hauptvorteile, wie seine Blumen. Damit e

Gurken pflanzen: wann und wie?

Wenn es ein Sommergemüse gibt, das besonders für seine erfrischende und kalorienarme Seite geschätzt wird, ist es Gurke, die meistens in Form einer Pflanze in Töpfen gekauft wird, die zum Pflanzen bereit sind. Sie können jedoch Ihre eigenen Sämlinge machen, so dass Sie Ihre eigenen Pflanzen pflanzen können, was auch billiger ist!Siehe d

Grüne Bohnen säen: wann und wie?

Bohnen sind leicht zu züchten, besonders in kleinen Gärten, in denen sie ihren Platz finden können. Die Vielfalt der Sorten in Bezug auf Farben, Formen und Geschmack gibt Bohnen einen wesentlichen Platz im Gemüsegarten ... unter der Bedingung, dass Sie das Richtige tun, um sie zu säen!Wann Bohnen säen?Die Bo

Machen Sie Ihren Brennnesseldünger: Dünger und Insektizid

Das Rezept für Brennnesselmist ist sehr einfach und unverzichtbar für jeden guten Gärtner mit ökologischer Tendenz! Warum ? Ganz einfach, weil Brennnesseldünger sowohl ein natürlicher Dünger (reich an Stickstoff (N), er fördert daher das Pflanzenwachstum und macht sie gleichzeitig krankheitsresistenter) als auch ein natürliches Insektizid gegen Insekten und andere Lebewesen ist unerwünschte Menschen im Garten! Es beschl

Kirschbaumschnitt: wann und wie?

Als besonders empfindlicher Baum hat der Kirschbaum Schwierigkeiten, den Schnitt zu unterstützen, daher das Interesse, diesen Vorgang mit größter Sorgfalt durchzuführen. Hier ist eine Anleitung, die Ihnen hilft, Ihren Obstbaum angemessen zu beschneiden.Ein Trainingsschnitt des KirschbaumsBevor Sie mit dem Beschneiden Ihres Kirschbaums beginnen, sollten Sie wissen, dass dieser Vorgang nicht gut vertragen wird. Der

Zwiebeln pflanzen: wann und wie?

Zwiebeln sind eines der wichtigsten Gewürzgemüse des Kochs: Gelb, Rot, Weiß, Glocken ... wir alle lieben sie, jede für eine bestimmte Verwendung! Daher ist es im Garten unmöglich, darauf zu verzichten. Mal sehen, wie man sie pflanzt ...Zwiebeln säen oder pflanzen?Die Zwiebel wird sexuell vermehrt, d. H. Si

Wie kann man einen Stamm ohne Chemikalien zerstören?

Wenn Sie im Herbst einen oder mehrere Bäume gefällt haben und die verbliebenen Stümpfe entfernen möchten, um die sich viele Saugnäpfe entwickeln, sobald der Frühling kommt, sollten Sie wissen, dass es ohne sie nicht einfach ist, sie zu töten Chemikalien, die bedeuten. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei Ihrem Projekt zur Entfernung von Baumstümpfen helfen sollen, die zur Devitalisierung von Baumstümpfen führen.Einen Baum

Was ist Bordeaux-Mischung? Wie benutzt man es im Garten?

Die Bordeaux-Mischung ist ein vielseitiges Fungizid, das seit langem zur Bekämpfung von Krankheiten im Garten und insbesondere im Gemüsegarten eingesetzt wird. Es besteht aus Kalk und Kupfersulfat. Besonders effektiv ist diese Zubereitung im ökologischen Landbau zugelassen, ein Segen für alle Gärtner, sofern sie ohne Überschuss verwendet wird.Bordea

Rosmarinschnitt: wann und wie?

Rosmarin ( Rosmarinus officinalis ) ist ein Teilstrauch, der Teil aromatischer Pflanzen ist, aber auch zur Erstellung eines Steingartens oder einer kleinen Hecke verwendet wird. In allen Fällen ist es wichtig, den Rosmarin zu beschneiden, was schnell, wenn nicht sogar nicht mehr sehr ästhetisch sein kann.Wa

Lavendelschnitt: wann und wie?

Lavendel ( Lavandula angustifolia ) ist ein Unterstrauch mit aromatischen Blättern und besonders duftenden und honighaltigen Blüten. Lavendel ist perfekt winterhart und bleibt lange an Ort und Stelle, vorausgesetzt, er wird zum richtigen Zeitpunkt richtig beschnitten, um ein ästhetisches Erscheinungsbild zu erhalten.Wan

Heideboden: Definition, was nützt es im Garten?

Wir sprechen oft von Heidekrautpflanzen, das heißt, sie gedeihen in sauren Böden, die im Sommer ihre Frische behalten, die teilweise beschattet und vor starken Winden und der sengenden Sonne geschützt ist. Aber was ist Heideland?Was ist Heidekraut?Wenn der Schatten von der umgebenden Vegetation kommt, insbesondere von Nadelbäumen, ist die Erde sehr oft sauer und nicht sehr mineralisiert. Es

Erbsen säen: wann und wie?

Ein Bild von Frühling klebt an Erbsen, ohne Zweifel, weil wir sie gerne in einem Pflanzgefäß mit neuem Gemüse essen oder wegen ihres leicht süßen Geschmacks, der so zart im Mund ist. Einige Sorten werden wegen ihrer Samen gegessen, Erbsen, andere, Mangetout, werden mit ihrer Schote gegessen. Abgesehen von den Zwerg- oder Rudersorten sollten zwei Arten von Erbsen unterschieden werden: solche mit runden (oder glatten) Körnern, die für den frühen Anbau geeignet sind, insbesondere in Regionen mit mildem Klima, und solche mit faltigen, süßeren Körnern. , größer un

Himbeeren pflanzen: wann und wie?

Das Pflanzen von Himbeeren ( Rubus idaeus ) ist sehr einfach. Warum also nicht einen Hain oder eine Hecke anlegen, um diese köstlichen roten Früchte im Juni zu knabbern, während Sie in Ihrem Garten spazieren gehen?Wann soll der Himbeerbaum gepflanzt werden?Das Pflanzen von Himbeeren beginnt im Herbst bereits im Oktober und kann bis März dauern (außer in der Frostperiode). Dies

Feigenbaum fällen: wann und wie?

Jedes Jahr gehst du zu Freunden, um Feigen zu sammeln und Kuchen zu backen, zu kochen und Marmeladen. Ihr Feigenbaum (Ficus carica) ist großartig, gigantisch und voller Früchte. Warum nicht einen Schnitt machen, um einen in Ihrem Haus zu installieren? Es ist sehr einfach, hier ist die Technik, um einen Feigenbaum erfolgreich zu schneiden.Wa

Käferlarven oder weiße Maden: wie man sie loswird

Im Garten gibt es zwei Kategorien von Lebewesen. Einerseits gibt es solche, die am guten Pflanzenwachstum beteiligt sind. Auf der anderen Seite gibt es solche, die die Kulturen verwüsten. Die Juniorenkäferlarven (unten) fallen in die letztere Kategorie.Käfer oder Cetonia Der Käfer ( Melolontha melolontha ) ist ein Käferinsekt aus der Familie der Scarabéidae. Als L

Johannisbeerschnitt: wann und wie?

Damit Ihre Johannisbeere Früchte trägt, müssen Sie sie beschneiden. Sein Cousin, der nur Blumen macht, muss ebenfalls beschnitten werden, um Ihre Blumenbeete oder Hecken mit reichlich Blüten zu schmücken. Mal sehn…Die Johannisbeere beschneidenDie Johannisbeere beginnt ab dem zweiten Jahr an den Zweigen und ab dem dritten Jahr an den Stielen Früchte zu tragen. Es ist

Fliederschnitt: wann und wie?

Flieder ( Syringa vulgaris ) ist ein frühlingsblühender Strauch, der nach Duft riecht. Das erste Beschneiden von Flieder wird praktiziert, wenn Sie zwischen April und Mai große Blumensträuße schneiden. Um jedoch die Größe der wichtigen Motive mit sehr großen, unzugänglichen Blüten auszugleichen, muss geplant werden, diese Dilettantengröße zu vervollständigen.Wann Flieder

Erdbeeren pflanzen: wann und wie?

Das Pflanzen von Erdbeeren ( Fragaria ) ist recht einfach, da die Pflanze in den meisten Fällen stolonifer ist, das heißt, dass sie kleine Füße um sie herum abgibt, die als Netze, Läufer oder Läufer bezeichnet werden. Es ist so angenehm, eine reife Erdbeere aus eigener Produktion aufzunehmen und zu genießen, dass jeder Garten mindestens ein Erdbeerbett oder ein paar Topfpflanzen auf einem Balkon haben sollte.Wann so

Pilze: die wichtigsten essbaren Arten, wie man sie erkennt

Herbst ist die Erntezeit, Kastanien und ... Pilze ! Aber Vorsicht, jedes Jahr werden mehrere hundert Vergiftungen sowie 3 bis 4 Todesfälle registriert. Es ist also besser zu wissen, wie man sie erkennt.Wie sammle ich Pilze?Erstens, pflücken Sie Pilze nur in Wäldern oder Weiden, die dies zulassen. Wenn Schilder darauf hinweisen, dass dies ein privater Bereich ist, der für die Öffentlichkeit und das Sammeln von Pilzen verboten ist, kehren Sie zurück.Nehmen

Haben wir das Recht, an Sonn- und Feiertagen zu mähen?

Wenn der Ausdruck Sonntagsgärtner existiert, ist dies nicht ohne Grund. In der Tat ist für viele von uns im Allgemeinen die Woche tagsüber mit Arbeit besetzt, während es am Wochenende endlich möglich ist, sich um sein Haus zu kümmern, so wie es ist 'von innen oder außen handeln.Wenn der Samstag häufig für Einkäufe in Geschäften, Supermärkten, Baumärkten und Gartengeschäften reserviert ist, bleibt nur noch Sonntag, um Ihre Sträucher mit Ihrer elektrischen Heckenschere zu bedecken, Ihren Rasen mit Ihrem Benzinmäher zu mähen oder Holzstämme zu sägen Lassen Sie sich bei der ersten Erkältung nicht üb

Auberginen pflanzen: wann und wie?

Auberginen ( Solanum melongena ) sind Pflanzen für die Sonne: Um überzeugt zu sein, öffnen Sie einfach ein Kochbuch, das zeigt, dass sie hauptsächlich in mediterranen Rezepten wie Ratatouille oder Moussaka ihren Platz hat. Um es im Gemüsegarten zu kultivieren, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Kaufen Sie entweder Pflanzen in Töpfen, die Sie nur in den Boden stellen müssen, oder machen Sie Ihre eigenen Setzlinge und damit Ihre eigenen Pflanzen auch wirtschaftlicher!Siehe das

Himbeerschnitt: wann und wie?

Die Himbeere ist ein Strauch aus vertikalen Zweigen, die vom unterirdischen Stiel ausgehen, was selbst sehr invasiv ist, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Ein Schnitt ist daher notwendig, um die Himbeerpflanzen zu lüften, sie von ihren toten Stielen zu reinigen und die Fruchtbildung zu fördern. Unabhängig davon, ob es sich um wiederholte oder nicht wiederholte Sorten handelt, tragen die Zweige des Jahres n im Jahr n + 1 Früchte und sterben im Jahr n + 2 ab . Die

Können wir überall in Frankreich eine Mimose pflanzen?

Wer von Mimosen ( Acacia spp. ) Spricht, erinnert sofort an die französische Riviera. Dieser schöne Baum, der mitten im Winter mit diesen leuchtenden Blüten in Gruppen von leuchtend gelben Pompons riecht, ist den Bewohnern des übrigen Landes verboten Frankreich ? Nicht unbedingt: Lassen Sie uns einige wenig bekannte Aspekte der Mimose entdecken und die erhaltenen Ideen darüber abstauben!Wie p

Tout savoir sur le feutre géotextile et son utilisation au jardin

Le feutre géotextile, initialement utilisé dans le BTP, a progressivement séduit les jardiniers paysagistes pour ses capacités à séparer différentes matières (graviers, sable...) et son caractère imputrescible. Qu'est-ce que le feutre géotextile ?Le feutre géotextile est une matière entièrement synthétique, fabriquée à partir de polypropylène, qui ressemble à une sorte de toile en non tissé de couleur blanc-gris ou gris-noir généralement. Il ne se déchire pas

Petersilie säen: wann und wie?

Petersilie ist eine der bekanntesten und wahrscheinlich am meisten konsumierten aromatischen Pflanzen. Anfänger beklagen sich jedoch häufig über Schwierigkeiten, es zum Aufstehen zu bringen und dann in ihrem Gemüsebeet richtig zu wachsen. Einige Tipps können daher nützlich sein ...Wann Petersilie säen?Flache

Kirschbaumkrankheiten und Schädlinge

Wenn Sie einen Kirschbaum in Ihren Obstgarten pflanzen, begehren Sie die Kirschen, die er produzieren wird. Wenn sie von Schädlingen oder Krankheiten befallen werden, werden Sie sie nicht schmecken. Welche können Ihr Vergnügen verderben und wie können Sie sich auf natürliche Weise davor schützen?Kirsch

Wie man Orchideen richtig gießt?

Orchideen werden immer häufiger als Zimmerpflanzen angeboten und daher in Wohnräumen und anderen Räumen unserer Häuser eingesetzt. Orchideen werden oft als empfindlich für die Pflege beschrieben und sind zwar empfindlich gegen Bewässerung, was perfekt angepasst werden muss, da übermäßiges Gießen, das zu Verrottung der Wurzeln führt, die erste Ursache für die Sterblichkeit von Orchideen ist.Welche Bewäs

Ist Torf für den Garten?

Torf ist eine organische Ergänzung, die von dieser Fähigkeit zur Anreicherung des Bodens profitiert. Seien Sie jedoch vorsichtig, es ist für Ihre Gartenarbeit nicht unbedingt erforderlich: Es ist besser, ihn durch Kompost zu ersetzen. Es ist in drei Arten erhältlich und stammt aus Mooren, Ökosystemen, die heute in ganz Europa zerbrechlich geworden sind.Eigen

Aprikosenbaum beschneiden: wann und wie?

Der Aprikosenbaum ( Prunus armeniaca ) schneidet nicht gern, er bringt Früchte, auch wenn Sie ihn nicht beschneiden. Es ist ein Baum, der für ein plötzliches Absterben anfällig ist, wodurch er auf seinen Füßen verdorrt und absterben kann. Daher ist es besser, bei der Größe nüchtern zu bleiben, die nur bei Bedarf im Falle einer Überlastung durchgeführt werden sollte.Wann sollte

Die 10 Erbstücktomaten im Gemüsegarten pflanzen

Die Tomate ( Lycopersicon esculentum ) lässt sich leicht anbauen und ist eines der am meisten konsumierten Gemüsesorten der Welt, insbesondere im Sommer, da sie erfrischend, gesund und lecker ist ... unter der Bedingung, dass Sie die Sorten auswählen, die im Gemüsegarten installiert werden! Lassen Sie die zu klassischen F1-Hybriden beiseite und haben Sie Spaß mit den für viele alte Sorten, da Sie weder Mengen noch Früchte, die den Transport unterstützen, produzieren müssen, sondern Tomaten, die es müssen. Geschmack

Karotten säen: wann und wie?

Karotten sind besonders interessantes Wurzelgemüse, da sie es erlauben, rohes Gemüse in einer Jahreszeit zu essen, in der sie seltener sind als im Sommer. Ansonsten, im Winter gekocht, begleiten sie viele Gerichte mit Fleisch, Gemüse, Gratins, Suppen ... Die Karotte hat außerdem die Qualität, im Winter gut haltbar zu sein. Die

Größe der Dipladenie: wann und wie?

Dipladenia (Mandevilla spp.) Oder brasilianischer Jasmin ist eine Kletterpflanze mit holzigen Stielen. Obwohl Dipladenia aufgrund seiner Kälteempfindlichkeit häufig einjährig angebaut wird, ist es dennoch eine Staude, die im Herbst überwintern kann, um auf der Terrasse oder im Garten aufzutauchen, sobald der letzte Frost auftritt. hab

Im März im Garten: Was soll man im März pflanzen, säen und tun?

Die Märzschauer sind charakteristisch für diesen entscheidenden Monat zwischen dem Ende des Winters und dem Beginn des Frühlings, mit Schauern von starkem Regen, Hagel, Schneeregen, Schneeregen. Beeilen Sie sich jedoch nicht in den Garten, da es immer noch zu starker Kälte kommen kann: Diese Märzschauer markieren nur die allmähliche Ankunft des Frühlings, sodass Sie Ihre Arbeit im Garten intensiver wieder aufnehmen können.Die Blüt

Bekämpfung des Lauchwurms oder der Lauchmotte

Die Lauchmotte oder der Lauchwurm befällt tatsächlich alle Pflanzen der Gattung Allium , aber es ist der Lauch ( Allium porrum ), der am stärksten von dieser Mottenraupe, Acrolepia assectella, betroffen ist . Es sollte nicht mit dem anderen feindlichen Lauchinsekt verwechselt werden, dem Lauch- Minenräumer Phytomyza gymnostoma, der erst 2003 in Frankreich auftrat.Zu s

Zucchini säen und pflanzen: wann und wie?

Zucchini und andere Kürbisse werden oft als Setzlinge in Töpfen gekauft, die zum Pflanzen bereit sind. Viele Gärtner machen jedoch ihre eigenen Setzlinge, damit sie ihre eigenen Setzlinge pflanzen können, was auch billiger ist!Siehe das Zucchini-KulturblattWann Zucchini säen?Der Rat für die Aussaat von Zucchini gilt auch für alle Arten und Sorten, aus denen die große Familie der Kürbisse besteht. Zucchini

Wie werden Sie Quackgras los?

Quackgras ist wohl das am meisten gefürchtete Unkraut der Gärtner, weil es schwierig ist, es loszuwerden. Dieses Gras kommt heute in den vier Ecken des Planeten vor: Europa, Asien, Afrika, Amerika, der südlichen und nördlichen Hemisphäre, unabhängig von Klima, Höhe oder Bodenart.Quackgrass, wie erkennt man das? Quackg

Radieschen säen: Wann und wie erfolgreich sein?

Radieschen, das in allen Gemüsegärten ein Muss ist, kündigt die Ankunft des Frühlings an und wird für seinen leicht würzigen Geschmack und seine knusprige Textur geschätzt. Wenn Sie nicht das Glück haben, einen Garten zu haben, können Sie dieses Gemüse in einem Pflanzgefäß, auf einem Balkon oder auf einer Terrasse pflanzen. Es hat den

Den Pflaumenbaum beschneiden: wann und wie?

Es wird nie genug gesagt, aber damit Ihr Obstbaum schöne Früchte hervorbringt, braucht er Luft und Licht, was bedeutet, dass das Geweih gut belüftet sein muss, damit die Blätter und Früchte davon profitieren. das Licht. Wann Pflaumenbäume beschneiden? Das Beschneiden des Pflaumenbaums ( Prunus domestica ) wird im Winter oder nach Abschluss der Obsternte praktiziert, idealerweise zwischen September und November, damit die Heilung Zeit hat. Es is

Krankheiten des Oleanders

Der Oleander ( Nerium oleander ) ist ein ziemlich robuster Strauch, der daher häufig in Töpfen kultiviert wird, um im Winter in ein Gewächshaus oder eine Veranda gebracht zu werden, um ihn vor Frost zu schützen. Es ist besonders während dieser Überwinterung, dass Insekteninvasionen und Krankheitsentwicklung aufgrund einer ziemlich begrenzten Umgebung auftreten können.Rußige

Geräusche von Gartengeräten: Zeitpläne, die für die Nachbarschaft zu beachten sind

Sofern Sie nicht mitten im Nirgendwo wohnen und kein anderes Haus in der Nähe ist, dürfen Sie zu keiner Zeit laute Garten- oder Heimwerkergeräte in Ihrem Garten verwenden. Genaue Anweisungen müssen befolgt werden, um Ihrem Nachbarn keinen Schaden zuzufügen.Welche Gartengeräusche sind geregelt?Die Instandhaltungsaktivitäten von Grünflächen werden geregelt, wenn sie für die Nachbarn Lärmbelästigung verursachen können. Sie werden i

Drahtwurm, ein schädlicher Käfer

Wenn viele Käfer im Garten nicht zu befürchten sind, ist es für Drahtwürmer ( Agriotes lineatus ), deren Larve Wurzeln, Zwiebeln und andere Rhizome zerstört, ganz anders , sich selbst zu ernähren. Das gesamte Wurzelgemüse ist daher das Ziel, aber auch andere Plantagen, die ebenfalls durch den Untergrund knabbern. Darübe

Weinbergschnitt: wann und wie?

Die Rebe (Vitis vinifera ) ist ein kräftig wachsender Kletterer, der eine überwachsene Vegetation und sehr wirbelnde Ranken entwickelt, die starke Unterstützung benötigen. Schnitttechniken wirken sich direkt auf die Menge und Qualität der Trauben aus und erleichtern deren Ernte im Herbst. Neben dem Erhaltungsschnitt der Rebe während des Jahres ist der Schnitt der Frucht der Rebe eine besonders technische Pflichtaufgabe.Wann s

Geranie schneiden: wann und wie?

Die Herstellung von Geranienstecklingen ist für alle Gärtner erreichbar. Einfach und schnell können Sie Ihre Lieblingssorten reproduzieren. Hier ist eine kleine praktische Anleitung, die Ihnen hilft, Ihre Operation erfolgreich durchzuführen.Der richtige Zeitpunkt, um Geranien zu schneidenGeranie ist eine robuste Pflanze, die den ganzen Sommer über auf Balkonen, Terrassen und Pflanzgefäßen gedeiht. Es eig

Melonen pflanzen: Wann und wie werden Melonen gepflanzt?

Die Melone ( Cucumis melo ) ist eine einjährige Pflanze, die Hitze und Sonne liebt, wesentliche Bedingungen, ohne die es für Sie schwierig sein wird, leckere und süße Früchte zu ernten. Obwohl Melonen häufig als Sämling in pflanzfertigen Töpfen gekauft werden, können sie auch gesät werden, um ihre eigenen Pflanzen zu haben, was auch billiger ist!Siehe das

Pfirsich oder Nektarine beschneiden: wann und wie?

Der Pfirsichbaum ist ein Obstbaum, der beschnitten werden muss, um tote Äste zu entfernen, da sonst seine Lebenserwartung stark verringert wird. Der Schnitt erfolgt in zwei Schritten: einem Trainingsschnitt und einem Fruchtschnitt , da die Zweige, in denen Pfirsiche getragen wurden, unmittelbar danach absterben und die kommenden Früchte von neuen Zweigen getragen werden.Pf

Gib Rosen: welche Farbe, wie viele, alle Symbole

Die Sprache der Blumen ist bekannt und insbesondere die der Rose mit ihrem unvergleichlichen Duft, um den das Symbol der Liebe mit mehreren Ansätzen dominiert, abhängig von der gewählten Rosenfarbe oder der Anzahl der Rosen, aus denen das Bouquet besteht. Es ist besser, beim Anbieten eines Rosenstraußes keinen Fehler zu machen, da die Gefahr besteht, dass die Person, mit der Sie sprechen, beleidigt wird ...Di

Photinia Größe: wann und wie?

Photinia ( Photinia x fraseri ) ist ein frühlingsblühender Strauch um Mai und Juni, dessen Interesse hauptsächlich in seinem immergrünen Laub liegt, das in jungen Jahren leuchtend rot ist. Abgesehen von seiner Größe, die vor allem die Entwicklung neuer roter Blätter fördern soll, ist keine besondere Pflege erforderlich.Wann Pho

Mondkalender des Gartens - Mai 2020

Mondkalender für den Monat Mai 2020 für die Gartenarbeit mit dem Mond. Es muss viel gesät werden, junge Pflanzen zum Umpflanzen oder Knollen zum Pflanzen, nutzen Sie die Gelegenheit, um auf den Mond zu achten!An Blumentagen können Sie die Maiglöckchen vom 1. Mai, die Sie in einem Topf gekauft haben, neu pflanzen und nach den Eisheiligen alle Blumen säen, die Sie möchten, sowie Blumenkohl und Brokkoli.An grün

Rezept für Walnusswein, Tonic und Aperitif!

Das Rezept für Walnusswein variiert je nach Region und je nach verwendetem Teil der Walnuss: grüne Walnuss, trockene Walnuss oder Walnussblätter. Folglich wird sich die Jahreszeit für die Zubereitung von Walnusswein ändern, da die Entwicklung der Vegetation nicht dieselbe sein wird. Das Rezept für Walnusswein aus grünen Walnüssen scheint jedoch das gebräuchlichste zu sein, aber es wird erst im Juni hergestellt ...Die Zut

Ringelblumen säen: wann und wie?

Ringelblumen sind einjährige Blumen, die in allen Gemüsegärten angebaut werden sollten, um den abstoßenden Geruch ihres Laubes gegen verschiedene Insektenschädlinge von Kulturpflanzen wie Blattläuse, Weiße Fliegen, Flohkäfer zu erhalten Wurzeln scheiden eine Substanz aus, die die Entwicklung von Nematoden hemmt. Das Vor

Eine Blumenwiese säen: wann und wie?

Wenn Sie ein großes Stück Land um Ihr Haus haben, das Sie offensichtlich nicht brach liegen lassen möchten, für das Sie jedoch nur eine begrenzte Zeit zur Pflege benötigen, ist die Blumenwiese möglicherweise eine geeignete Lösung . Darüber hinaus kann es auch für kleine Räume geeignet sein.Eine sehr

Beschneiden der Platanenmaulbeere: wann und wie?

Die planblättrige Maulbeere ( Morus kagayamae syn. Morus bombycis ) ist ein kleiner Baum, sehr dekorativ, nicht nur wegen der Farbe der großen Blätter, die im Herbst goldgelb werden, sondern auch wegen ihrer Form. akuminieren, oft gelappt, auf der Stelle rau und auf der Rückseite glatt. Die Frage nach der Größe stellt sich insbesondere in den Regionen Südfrankreichs, in denen es eine Vorliebe gibt.Wann so

Bignongröße: wann und wie?

Bignone ( Campsis spp. ) Ist eine sehr robuste Kletterpflanze mit laubabwerfendem Laub, deren Wachstum durch die Entwicklung von Stängeln, die dank der als Steigeisen wirkenden Luftwurzeln an der Stütze haften, recht schnell erfolgen kann. Wenn am Ende des Herbstes Stürme oder einfache Stürme auftreten, ist es nicht ungewöhnlich, dass der Bignon nackt und ohne Blätter gefunden wird. Die V

Ahornschnitt: wann und wie?

Der Ahorn ( Acer ) wird nicht beschnitten, da er von Natur aus aufrecht steht und besonders isoliert wegen seines Schattens und seines schnellen Wachstums geschätzt wird. Bei jungen Probanden ist jedoch ein Schnittschnitt erforderlich, der dann im Erwachsenenalter beschnitten werden muss.Es hängt jedoch alles von der Form ab, die Sie Ihrem Ahorn geben möchten, und von seiner Position. Di

Strauchschnitt: wann und wie?

Wir zögern manchmal, den Rahmen unserer Sträucher zu berühren, aus Angst, sie versehentlich oder durch unangemessene Gesten zu verletzen. Das Beschneiden ist jedoch eine wichtige Phase im Leben eines Strauchs und darüber hinaus eine Phase, die ihn begeistert.Denken Sie an das Wohlbefinden beim Verlassen des Friseurs, Sie fühlen sich sauberer, erfrischter und schöner! Gleic

Die Süßkartoffel pflanzen: wann und wie?

Die Süßkartoffel ( Ipomoea batatas ) ist ein ursprünglich exotisches Gemüse, das heute weit verbreitet ist. Mit ihren kriechenden und gewundenen Stielen, die es wie Bindekraut aussehen lassen, kann die Süßkartoffel sowohl im Gemüsegarten angebaut werden, als auch für die Herstellung einer neuen und originellen Zimmerpflanze ausgewählt werden. Da es si

Umtopfen einer Orchidee: Welcher Boden, welcher Topf?

Nach der Blüte neigen Orchideen dazu, ihre Kraft zu verlieren. Um ihnen zu helfen, all ihre Kraft und Pracht wiederzugewinnen, ist das Umtopfen unerlässlich. Dieser Vorgang wird nach bestimmten Regeln ausgeführt. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen werden.Der Vorteil des Umtopfens Ihrer OrchideeDamit sich eine Orchidee richtig entwickeln kann, muss sie sich in einer geeigneten Umgebung entwickeln. We

Im Januar im Garten: Was soll man im Januar pflanzen, säen und tun?

Offensichtlich ist der Monat Januar nicht der günstigste Monat für Gartenarbeiten im Freien: Frost, Wind, Nebel und Schnee sind oft Bremsen. Außerdem ist die Vegetation in Ruhe; Zeit notwendig, um im Frühjahr wieder zu beginnen!Jetzt ist es jedoch an der Zeit, über die Gestaltung Ihres Gartens nachzudenken , indem Sie ihn beispielsweise vor Ihrem Schreibtisch neu gestalten, warm vor einem Kamin, mit heißer Schokolade und ein paar kleinen Schokoladen-Haselnuss-Madeleines!Garten

Kohlflohkäfer: Wie kann man ihn loswerden?

Unter den schädlichen Käfern haben die Flohkäfer einen hohen Stellenwert , insbesondere der Kohl oder der Kreuzblütler ( Phyllotreta nemorum ). Dieses kleine springende Insekt ist nicht leicht zu erkennen und fügt Kohl oder Raps großen Schaden zu, insbesondere, dass es knabbert und durchsticht, als würde es einen Schlag ausführen.Die Höhe

Altes Gemüse und vergessenes Gemüse wachsen im Garten

Altes Gemüse und vergessenes Gemüse haben seit einigen Jahren eine unverkennbare Bedeutung. Bioproduzenten und Gärtner haben besonders zu ihrer Rückkehr in die Regale beigetragen, auch wenn der konventionelle Sektor, da die Nachfrage da war, später darauf einging.Die meisten alten oder vergessenen Gemüsesorten waren aus verschiedenen Gründen so: Entweder waren sie schwer zu kultivieren, oder ihre Zubereitung war nicht einfach, oder produktivere "neue Gemüsesorten" haben sie ersetzt, wie dies insbesondere der Fall war Kartoffeln, die Pastinaken in der Vergangenheit fast verschwinden ließen. Altes

Vermicomposting: Recyceln Sie Ihren Abfall mit einem Vermicomposter

Gegenwärtig zögern immer mehr Franzosen durch Vermicomposting nicht, ihren organischen Hausmüll zu recyceln, um organischen Dünger für Gemüsegärten und Ziergärten herzustellen. Vergrößern Sie diese Technik.Die Prinzipien der VermikompostierungWie die konventionelle Kompostierung ist die Vermikompostierung eine Technik, die es ermöglicht, aus biologisch abbaubarem Müll, der hauptsächlich aus der Küche stammt, einen Dünger in Form von Blumenerde und hochkonzentrierter Flüssigkeit zu erhalten, die beide hundertprozentig natürlich sind. Während bei herk

Eine Rebe pflanzen: wann und wie?

Die Rebe (Vitis vinifera) ist eine Holzpflanze, deren Zweige bis zu einer Höhe von 5 m hochklettern können, was bedeutet, dass sie sich nirgendwo niederlässt. Ob Sie es schaffen, Ihren eigenen Weinberg für die Herstellung von Bio-Wein zu bewirtschaften oder einfach nur Trauben aus dem Spalier zu probieren, das Pflanzen einer Rebe ist ein Traum. Abe

Eine Kiwi pflanzen: wann und wie?

Die Kiwi ( Actinidia chinensis ) ist eine chinesische Kriechpflanze, die milde Winter und heiße Sommer schätzt, aber nicht daran hindert, in ganz Frankreich zu wachsen und großzügige Früchte zu tragen. Wenn Sie also morgens Kiwis genießen möchten, um Vitamin C wieder aufzufüllen oder Herbstfruchtsalate zuzubereiten, sollten Sie die Pflanzsaison nicht verpassen, die vor dem Winter liegt.Siehe da

Buchsbaumschnitt: wann und wie?

Obwohl Buchsbaum langsam wächst, sollte er beschnitten werden, um eine schöne Topiary-Form zu erhalten und eine gute Dichte beizubehalten. Es kann am Rand gepflanzt werden, um Blumenbeete abzugrenzen, oder in Stickerei.Wann Buchsbaum beschneiden?Buchsbaum ( Buxus sempervirens ) wird jeden Monat in A beschnitten, also Ende April und Ende August. D